Warning: simplexml_load_file(http://gdata.youtube.com/feeds/api/users/KassimAuale/uploads?alt=rss&v=2) [function.simplexml-load-file]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.0 410 Gone in /var/kunden/webs/kassim/public/index.php on line 173

Warning: simplexml_load_file() [function.simplexml-load-file]: I/O warning : failed to load external entity "http://gdata.youtube.com/feeds/api/users/KassimAuale/uploads?alt=rss&v=2" in /var/kunden/webs/kassim/public/index.php on line 173

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /var/kunden/webs/kassim/public/index.php on line 178

Kassim Auale singt seit er denken kann.

Obwohl er nie Gesangsunterricht hatte, fand er schon im frühen Kindesalter die Leidenschaft zum Singen. Inspiriert durch die verschiedensten kulturellen Einflüsse seiner Familie, entwickelte Kassim Auale schnell einen eigenen, genreübergreifenden Stil. Von Reggae über Hip Hop bis Death Core. Die Liebe zur Musik verbindet Kassim fast in alle Richtungen.

Mit 17 gründete er seine erste Metalband, in der er als Sänger, sowie als Shouter seiner musikalischen Fantasie freien Lauf lassen konnte. Ein Jahr später wurde er fester Bestandteil der Metalcore Band "Breakdowns at Tiffany's". Hier kann er bis heute sein Potential vollends ausschöpfen, und sorgt mit seinen Bandmitgliedern, die sich seine guten Freunde schimpfen dürfen regelmäßig für elektrisierende Shows.

Kassim ist voller Überraschungen, versteht es den lauten sowie den leisen Tönen musikalisch auf seine eigene Art Ausdruck zu verleihen. Zu seinen Vorbildern zählen Ikonen wie Bob Marley und Ray Charles. Moderne Künstler, wie Bruno Mars, Jack Johnson oder Jason Mraz inspirieren ihn. Und wenn die Bandprobe mit den Metalcore-Knaben mal ausfällt, setzt sich Kassim mit seiner Gitarre am liebsten in die Sonne und lässt seiner musikalischen Vielfalt freien Lauf.